Über mich

Heike Schubert Esalen Massagen

Hintergrund: Sprachen (Betriebsdolmetscherin), Tourismus (Reiseleitung, Touroperating), Recht (Paralegal). Seit 2012 der Entspannung auf der Spur (Entspannungspädagogin, Kursleiterin Meditation, Esalen® Massage Practitioner, Deep Bodywork, energetische Fussmassage).

Heimat: Der Schwarzwald (wo meine Wurzeln sind), das Zürcher Oberland (wo ich seit 1996 lebe), die integrative Körperarbeit als Quelle für Einklang von Körper und Geist.

Essenz: Ganzheitlichkeit, Natur, Präsenz, Achtsamkeit, Stille.

Fokus: Das naturnahe Aufwachsen im Schwarzwald legte das Fundament zum Erleben von Stille. Ganzheitlichkeit begegnet/e mir im Sport über Langlauf und Rudern, dann über Entspannungstechniken, Yoga und Zen-Meditation, als Gegenpol und Ausgleich zum Leben im aussen, wo sich das Rad immer schneller dreht, und wir uns immer weniger spüren. Mich bewegt die Reise nach innen, der Zugang zur Einheit von Körper und Geist über einen ganzheitlichen Ansatz, der sich an Präsenz orientiert und die Haltung aus Yoga und der Stille integriert. Die Esalen® Körperarbeit verfolgt diesen Weg und eröffnet dadurch den Raum zu tiefer Entspannung und Gleichgewicht. Eine Reise, die über achtsame, absichtslose Berührung zutiefst bewegt. Über die Hände im stillen Dialog mit der/m Behandelten öffnet sich der Raum für die Dimensionen bewussten, entspannten Seins.